la revedere

Früh am Morgen mussten wir aufstehen, da wir die Rückreise bald starten wollten. Am Abend davor hatten wir schon alles gepackt und so mussten wir nur noch zum Frühstück runtergehen. Unten haben wir noch die Videos, welche die Wildkameras aufgenommen hatten, angeschaut. Erstaunlicherweise ist ein Bär vor unsere Linse gelaufen! Danach habe ich noch vor dem Frühstück Mozartkugeln an unsere Gastgeberinnen Cora und Babara verteilt. Das Geschenk kam sehr gut an. Nach dem Frühstück ging es sofort los. Wir haben noch schnell ein Gruppenfoto gemacht und fuhren dann eine gute Stunde zur Stadt Brasov, die wir vor der Heimfahrt noch besichtigt haben.